top of page
Praxispaket.png

.

Dein Praxispaket

Um Deine Tageskinder in ihrer individuellen Entwicklung zu unterstützen, solltest Du die wichtigsten Bildungsbereiche im Krippenalter kennen

und entsprechende Förderangebote anbieten können.

Hört sich kompliziert an?

Mit unserem Praxispaket kannst Du Dir sicher sein, dass  Monat für Monat wichtige Bildungsbereiche für

unter Dreijährige kompetent umgesetzt werden.

​Zum Thema Nachhaltigkeit

Alles was Du hierfür benötigst, findest Du weitestgehend in Deinem näheren Umfeld. Der Nachhaltigkeitsaspekt

(Wiederverwertung von bereits vorhandenen Materialien) ist uns besonders wichtig.

Zusätzlich hast Du die Möglichkeit, praktische Alltagsgegenstände für Deine Kindertagespflegestelle zu erwerben.

Besuche auch unseren Onlineshop, trage Dich in unserem Newsletter ein und lies auf unserem Block,

was es im Bereich Kinderbetreuung U3 Neues gibt.

Dein monatliches Praxispaket enthält folgende 12 Bausteine:

Minigeschichten

Studien zeigen, dass interaktives Lesen die effizienteste Form der Sprachentwicklung eines Kindes ist und bereits in früher Kindheit eingesetzt werden kann. Hier möchten wir gerne ansetzen und haben deshalb unsere 2 monatlichen Minigeschichten von LiBULU und ihren Freunden bewusst interaktiv gestaltet.

Bewegungsangebote

Kinder haben einen natürlichen Bewegungsdrang, der von Dir als Kindertagespflegeperson im pädagogischen Alltag ausreichend berücksichtigt werden muss. Durch regelmäßige Bewegungsangebote in Deiner Kindertagespflegestelle förderst Du die gesundheitliche Entwicklung Deiner Tageskinder und trägst somit zu einem ausgeglichenen Wohlsein bei. Kreative Bewegungsangebote zählen mit zu den zentralsten und wichtigsten Bildungsaufgaben im U3 Bereich.

Lieder, Reime + Fingerspiele

Lieder, Reime und Fingerspiele unterstützen die Entwicklung Deiner Tageskinder auf verschiedenen Ebenen. Insbesondere fördern sie die Sprachentwicklung. Durch den Einsatz Deiner Finger und Hände werden Deine Verse und Reime lebendig. Durch die Nutzung von Reimwörtern prägen sich neue Wörter besonders gut ein. Die Verbindung von Sprache, Rhythmus und Bewegung ist eine ganzheitliche Förderung und wird von allen unter Dreijährigen sehr geliebt.

Naturerfahrungsangebote

Während des Spielens in der Natur machen Kinder erste Erfahrungen mit Naturphänomenen und Naturgesetzen. Diese können sie in ihrer gesamten Entwicklung unterstützen und sollten daher regelmäßig initiiert werden. Bewegt durch ihre natürliche Neugierde und Kreativität, finden Kinder in der Natur nahezu überall Materialien zum Erforschen, Spielen und Gestalten. Naturerfahrungsangebote fördern die mentale und soziale Entwicklung Deiner Tageskinder. Sie stärken Sinne, Entdeckerfreude und Empathie.

Miniprojekte

Entdeckendes Lernen in Form von Miniprojekten eignet sich bestens für den Bereich der unter Dreijährigen. Kinder dieser Altersstufe haben von Natur aus ein ausgeprägtes Interesse und einen damit verbundenen, natürlichen Forscherdrang. Miniprojekte bieten eine ganzheitliche Förderung durch unterschiedliche Bildungsbereiche. Unsere ausgearbeiteten Leitfäden ermöglichen Dir eine zeitsparende Umsetzung.

Kreativangebote

Du denkst, du bist nicht kreativ? Das kann nicht sein! Laut Experten ist jeder Mensch kreativ und im Kleinkindalter sollen wir sogar am kreativsten sein. Dabei gibt es viele unterschiedliche Formen. Unsere Kreativangebote für Deine Tageskinder beziehen sich auf den kreativ- künstlerischen Bereich, denn unter Dreijährige lieben es, zu malen, zu matschen und zu kneten. Schon ganz früh fangen sie an, sich künstlerisch auszudrücken. Dabei geht es nicht darum, dass sie am Ende des Tages ein in unseren Augen „perfektes“ Werk präsentieren können, sondern um die Bildung von Konzentrationsfähigkeit, Vorstellungsvermögen und Kreativität.

Raumgestaltungsideen

Vielleicht kennst Du aus der Reggio-Pädagogik die Aussage: „Der Raum ist der dritte Erzieher“? Dahinter steht die Annahme, dass ein Betreuungsraum eine ganz entscheidende Bedeutung für die Arbeit mit Kindern in den ersten drei Lebensjahren hat. Räume können Gefühle auslösen, die Beziehung der einzelnen Akteure untereinander beeinflussen oder ein spürbares Wohlsein bzw. Unwohlsein erzeugen. Sie können anregend oder langweilig wirken, oder Unruhe bzw. Ruhe vermitteln. Lass Dich von neuen Gestaltungsideen für Deine Betreuungsräume inspirieren. Sie lassen sich einfach und mit einem kleinen Budget umsetzen.

Demokratie und Partizipation

Partizipation, das Recht auf Teilhabe, und demokratische Prinzipien sind keine Frage der eigenen Haltung, sondern zählen zu den Grundrechten eines jeden Kindes. Altersentsprechende Angebote zur Mitbestimmung, Mitwirkung, Mitsprache sowie zur Teilhabe an demokratischen Entscheidungsprozessen sind gesetzlich verankert und müssen daher auch in Deinem Kindertagespflegealltag ausreichend Beachtung finden. Unsere Impulsideen unterstützen Dich, Deinen individuellen und bedürfnisorientierten Blick zu schärfen. Lege einen frühen Grundstein für ein demokratisches Verständnis!

Förderung der Resilienz

Unter Resilienz verstehen wir die individuelle Fähigkeit, Krisen zu bewältigen und mit belastenden Situationen umzugehen. Dies kann z.B. eine Verabschiedung eines Elternteils am Morgen sein, das Verschwinden der geliebten Kuscheldecke, der Wechsel von der Kindertagespflegestelle in den Kindergarten, eine elterliche Trennung oder der Verlust eines Haustieres. Resilienz ist eine Kompetenz, die Du als pädagogische Kraft durch Übungen und Haltungen bei Deinen Tageskindern positiv stärken kannst.

 

Bildungsdokumentationen

Bildungsdokumentationen im Kindertagespflegealltag sind schriftliche, visualisierte oder auch auditiv festgehaltene Prozesse oder Situationen Deiner Tageskinder. Sie haben zum Ziel, Bildungsprozesse für Deine Eltern und Kinder sichtbar zu machen und somit vermehrt ins Bewusstsein zu rufen. Bildungsdokumentationen können Dir helfen, Deine Tageskinder besser zu verstehen und wahrzunehmen. Sie geben Dir Aufschluss über individuelle Entwicklungsstände, individuelle Fähigkeiten und aktuelle Interessen Deiner Kinder.

Ernährungsbildung

Eine gesunde Ernährung in der Kindheit kann prägend für das gesamte Leben sein. Eine gezielte Ernährungsbildung, sollte daher schon in früher Kindheit beginnen. Dein Kindertagespflegealltag bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, gesundes Essverhalten bei Kindern anzubahnen. Dich erwarten Rezeptideen unter Mitwirkung der Tageskinder, Tipps zur Förderung der Selbstständigkeit beim Essen und Trinken und Anregungen zu Tischregeln und Sprüchen.

Aushänge für die Eltern

Ein wichtiges Merkmal guter Elternpartnerschaft stellt eine ausreichende Transparenz Deines Betreuungsangebotes dar. Durch Deine Konzeption konntest Du den Eltern Deiner Tageskinder bereits einen ersten Eindruck über Deine Rahmenbedingungen, Deinen Erziehungsstil und Deine pädagogischen Schwerpunkte vermitteln. Um auch Deinen Betreuungsalltag transparent zu machen, eignen sich neben Tür- und Angelgesprächen u.a. Informationswände, auf denen Eltern regelmäßig Hinweise zu Deinen wöchentlichen Aktionen finden. Unsere Aushänge informieren Deine Eltern und Kinder über das Thema des jeweiligen Monats und schaffen Vorfreude und Transparenz für Deine Arbeit.

Wie bekomme ich das Praxispaket?

Unser monatliches Praxispaket für Kindertagespflegepersonen für den Bereich Kinderbetreuung U3 erscheint immer zum 23.  des Vormonats, so hast Du genügend Zeit, Dich einzulesen, inspirieren zu lassen und Dich vorzubereiten. Du kannst das Praxispaket entweder als digitale Datei  zum Download oder als Printversion, die mit der Post verschickt wird, in unserem Onlineshop erwerben.

Melde Dich für unseren kostenlosen Newsletter an, um keine Neuigkeiten zu verpassen!

bottom of page